Das satirische Wahl-Versprecher-Album

Lesezeit: 2 Minuten

Klaus Stuttmann und 3 weitere Edel-Karikaturisten geben Wahlkampfhilfe

Bürgersichtleser kennen Klaus Stuttmann von seinen scharfsinnigen Karikaturen auf dieser Internetseite. Der Rest Deutschlands kennt ihn von seinen Animationen in den  ZDF-Sommerinterviews, sowie durch die Bebilderung der Sendung “Politix”. Zudem erscheinen Stuttmanns Karikaturen  täglich in über 20 deutschen Tages- und Wochenzeitungen, Magazinen und Zeitschriften.

Pünktlich zur Bundestagswahl versammelt das Buch „Prost Wahlzeit!“ eine Auswahl der besten Cartoons Stuttmanns und drei weiterer Karikaturisten* zu Themen wie: Mindestlohn, Frauenquote, Betreuungsgeld, Gesundheitsreform, Energiewende oder Homo-Ehe. Angereichert mit kurzen Erläuterungstexten für alle, die während der vergangen vier Jahre etwas den Überblick verloren haben. – Ein echter satirischer Kurzwahlkampf.

*Heikprost-wahlzeit_covero Sakurai gehört zu den etablierten deutschen Karikaturisten und ist Spezialist für Kanzlerin und Herausforderer zugleich. Zuletzt erschien der von ihm illustrierte Polit-Comic: Miss Tschörmänie (Eichborn) und die Biografie: Peer Steinbrück (dtv). Seine Zeichnungen erscheinen regelmäßig in der Berliner Zeitung, in der WAZ und in diversen Tageszeitungen. Zudem ist er als Buchillustrator erfolgreich.

Thomas Plaßmann begeistert im vierten Jahrzehnt seines Schaffens die Freunde kritischer Zeichenkunst. Unzählige Auszeichnungen im Rahmen der “Rückblende” oder des “Deutschen Preises für die politische Karikatur” wurden Plaßmann zu Teil, der als Buchillustrator wie als regelmäßiger Karikaturist in großen Tageszeitungen glänzt.

NEL (alias Ioan Cozacu) bereichert mit seinen Karikaturen und Illustrationen eine große Zahl an Zeitungen, Satiremagazinen und Buchverlagen. 2011 wurde der Künstler mit dem “Deutschen Karikaturenpreis” und dem 2. Preis bei der “Rückblende” ausgezeichnet. 2012 erschien sein Band Tag ein, Tag aus – NELs normaler Wahnsinn.

 

Prost Wahlzeit!” Das Schönste und Beste aus dem Versprecher-Album.

Produktart: Broschierter Bildband (20,4×23,6cm), Umfang: 144 S., farbig, Vorwort: Miriam Hollstein

GLP: 14,90 €, ISBN: 978-3-941362-30-7. www.schaltzeitverlag.de

Über Gebhard Gessler

Politisch und weltanschaulich eher undogmatisch. Der Fels in der Brandung und „eierlegende Wollmilchsau“ der Redaktion. Als CvD 24 Stunden vor dem Schirm, haut jedem auf die Finger, bearbeitet i.d.R. alle Pressemeldungen und verantwortet die Grafiken aus der Generation Praktikum.

Lesen sie auch

Wie soll ich heißen?

Wettbewerb: Name für Landkreis Radl-Maskottchen gesucht