Tortenattacke – Nun auch K.T. zu Guttenberg

Lesezeit: 1 Minute

Politiker und Torten. Kein Gag sondern eine schmierige Angelegenheit. Eine Erfahrung, die K.T. zu Guttenberg bei seiner “Tortung” durch die Hedonistische Internationale und Anonymous in Berlin bei einem nicht-öffentlichen Treffen mit einem Mitglied der Piratenpartei in einer Berliner Kneipe machen musste.

Damit ist er der derzeit letzte Politiker in einer Kette von Tortenwurfopfern, die durch handgreiflichen politischen Protest der Lächerlichkeit preisgegeben werden.

(Daniel Cohn-Bendit- Ueli Maurer- Ségolène Royal- Nicolas Sarkozy- Günther Oettinger- Jürgen TrittinAuszug aus einer Liste bei Wikipedia)

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=zFSNuLckiaI[/youtube]

Über Gebhard Gessler

Politisch und weltanschaulich eher undogmatisch. Der Fels in der Brandung und „eierlegende Wollmilchsau“ der Redaktion. Als CvD 24 Stunden vor dem Schirm, haut jedem auf die Finger, bearbeitet i.d.R. alle Pressemeldungen und verantwortet die Grafiken aus der Generation Praktikum.

Lesen sie auch

Wie soll ich heißen?

Wettbewerb: Name für Landkreis Radl-Maskottchen gesucht