Schlagzeilen und der deutsche Elefant im europäischen Porzellanladen

Lesedauer < 1 Minute

Ängste vor Deutschland sind aufgrund der deutschen Geschichte in vielen Ländern latent. Sie werden schnell virulent, wenn Sparrezepte mit arroganten oder verletzenden Sprüchen garniert werden, wenn deutsche Politiker wie Elefanten durch den europäischen Porzellanladen trampeln, befindet Michael Spreng in seinem neuesten „Sprengsatz„.

Karikatur mit freundlicher Genehmigung © Klaus STUTTMANN/ Berlin

Dass Deutschland als notgedrungene europäische Führungsmacht den Ton in der Sache angibt“ wie Spreng schreibt, mag richtig sein. Doch ob die Sicht durch die deutsche Brille geeignet ist, die Krise zu bewältigen, wird jenseits des Atlantiks bezweifelt.
Euroland wird in der ein oder anderen Weise an die Wand fahren“ fasst Markus Gärtner die Stimmung der US-Kommentatoren in seinem Blog zusammen. Und liefert den Presseüberblick auf „Gaertners Blog“ gleich mit.

Über nonbescher

Check Also

Kinder, wollt Ihr ewig leben?

Oder ... wie verantwortungsvoll schützen wir unsere Kinder?

Schreibe einen Kommentar