Wolnzach -Mit Freibierverlosung in den Kommunalwahlkampf

FDP-UW Liste mit Bürgermeisterkandidat Thomas Stockmaier stellt sich am 19. Januar vor

Weißwurstliebhaber sind am Morgen des 19. Januar im Vorteil. Als Besucher des FDP-UW Wahlkampfauftaktes um 10 Uhr im Wolnzacher Gasthaus Haimerl bekommt man für sein Kommen bereits ein Los überreicht. Ein zusätzliches Los gibt es zu jeder gekauften Weißwurst, wodurch die Chancen auf den Gewinn eines 30-Liter Fasses „Bürgerbräubier“ steigen.

Das sei „kein Bestechungsversuch“ meint Thomas Stockmaier. Zumal sich an diesem Sonntagmorgen die Listenkandidaten zwar vorstellen, aber noch nicht gewählt werden können.

Mit diesem nicht nur wegen der Blasmusik etwas „lautstärkeren“ Wahlkampfauftakt möchte man auch das etwas eingeschlafene Interesse an den Kommunalwahlen wecken. (Landratswahl mit einer Wahlbeteiligung von bescheidenen 31,5 Prozent)

Nicht zuletzt wolle man aber den Wolnzacherinnen und Wolnzachern eine „hervorragende Auswahl an Kandidatinnen und Kandidaten vorstellen“, so Stockmaier, die in Rathaus und Kreistag zusammen mit ihm die richtigen Entscheidungen für Wolnzach treffen wollen!

Start in den Wolnzacher Kommunalwahlkampf
Wo: Gasthaus Haimerl, Wolnzach
Wann: Sonntag, 19.1.2014, 10 Uhr

Über web36

Check Also

Dringend angeraten – PC-Leihgeräte für bedürftige Schüler an PAF-Schulen nun möglich.

Laut MdL Karl Straub (CSU) fließen an die Schulen im Landkreis dafür “mehr als eine halbe Million Euro“.

Schreibe einen Kommentar