Wozu braucht man ein „Greenscreen-Studio“,

Lesedauer < 1 Minute

ein Studio wie es gerade in Baar-Ebenhausen eröffnet wurde?

Die in einem vergleichbaren Studio erzielten Effekte sieht man in den Arbeitssequenzen des Films “ Der Hobbit“
7 Scenen mit „Vorher-Nachher“-Effekt, das heißt Schauspieler agieren im Original vor einem grünen Hintergrund und was daraus im fertigen Film geworden ist.

[youtube width=”640″ height=”360″]http://youtu.be/HFzRR5LJgjs[/youtube]

Über nonbescher

Check Also

Aus dem Paralleluniversum einer unterkomplexen AfD-Schriftführerin aus Manching

Infektionsschutzgesetz bedeute: Kinder weg, Lebensmittel auf Zuteilung, Merkel-Herrschaft. ----- Wir leben in einer Zeit in der Bereiche verschwimmen, allgemein zugängliche Infos sich den Weg durch ideologisch vereinfachende Sichtweisen zum unterkomplex arbeitenden Enddarm einer begrenzten Auffassungsgabe bahnen, um am Ende als gequirlte Scheiße im Internet zu landen.

Schreibe einen Kommentar