3. September – Kostenloses Einstiegsseminar für Existenzgründer im Handwerk

Lesezeit: 1 Minute

Einen Tag danach, am 4. September allgemeine Existenzgründerberatung

Die Handwerkskammer für München und Oberbayern bietet in Zusammenarbeit mit dem Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS)
am Montag, den 3. September 2018, von 9 Uhr bis 12 Uhr ein kostenfreies Seminar für Existenzgründer an.

Berater Hans-Jörg Heidenreich informiert in der KUS-Geschäftsstelle (Spitalstraße 7, 85276 Pfaffenhofen) unter anderem über die Rechtsformwahl, Kostenrechnung, den Businessplan, die Anzeige bei der Berufsgenossenschaft und berät zu Fördergeldern und zinsgünstigen Darlehen.

Eine vorherige Anmeldung unter www.hwk-muenchen.de/termine oder 0841 9652-0 ist unbedingt erforderlich.

Einen Tag darauf, am Dienstag, den 4. September 2018, finden von 9 bis 16 Uhr im Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (Spitalstraße 7, Pfaffenhofen) ebenfalls mit dem Betriebsberater der IHK allgemeine kostenlose Existenzgründerberatungen statt.

Anmeldung und Infos zu weiteren Beratungsmöglichkeiten beim KUS Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm unter Tel.: (08441) 40074-40 oder www.gruendung.kus-pfaffenhofen.de.

Über Gebhard Gessler

Politisch und weltanschaulich eher undogmatisch. Der Fels in der Brandung und „eierlegende Wollmilchsau“ der Redaktion. Als CvD 24 Stunden vor dem Schirm, haut jedem auf die Finger, bearbeitet i.d.R. alle Pressemeldungen und verantwortet die Grafiken aus der Generation Praktikum.

Lesen sie auch

Wie soll ich heißen?

Wettbewerb: Name für Landkreis Radl-Maskottchen gesucht