#FINDEDEINFEUER – Jugend zur Freiwilligen Feuerwehr

Dieser Beitrag wurde bisher 15 x aufgerufen.

Kreisbrandrat Armin Wiesbeck: „Wir sind auf den Nachwuchs angewiesen, sie sind unsere Zukunft“

Die neue Kampagne zur Gewinnung aktiver Mitglieder für die Jugendfeuerwehren beginnt mit der Feuerwehraktionswoche am 16. September 2017.
Der Kreisfeuerwehrverband (KFV) im Landkreis Pfaffenhofen freut sich zusammen mit dem LFV Bayern darauf, mit dieser Kampagne auch online die starke Gemeinschaft der Freiwilligen Feuerwehren zu präsentieren.

Kreisbrandrat Armin Wiesbeck: „Wir sind auf den Nachwuchs in den Jugendfeuerwehren angewiesen, sie sind unsere Zukunft. Die Kampagne des LFV Bayern trägt zur Stärkung der Jugendfeuerwehren Bayerns tatkräftig bei. Jeder Aktive, jedes Jugendfeuerwehrmitglied aber auch jeder Interessierte kann daran teilhaben, unsere Kampagne im Internet zu verbreiten. Das trifft auch den Grundgedanken des Landesfeuerwehrverbands, der eine starke Gemeinschaft zum Wohl der in Bayern lebenden Bürger ist.“

Der Kreisfeuerwehrverband (KFV) des Landkreis Pfaffenhofen ist die Interessensvertretung von 85 Feuerwehren und 5 Werkfeuerwehren mit ca. 3.498 aktiven Feuerwehrleuten (ca. 3.200 davon ehrenamtlich), sowie von 64 Jugendfeuerwehrgruppen mit ca. 580 Jugendlichen. Wir sind im Bezirksfeuerwehrverband Oberbayern und im Landesfeuerwehrverband vertreten.

Am 16.09.2017 um 12:00 Uhr startet die neue Kampagne des Landesfeuerwehrverbands Bayern mit der traditionellen Eröffnung der Feuerwehraktionswoche 2017 durch den Bayerischen Innenminister Joachim Herrmann am Kapellplatz in Altötting.

Die Kampagne wird, neben den bewährten Printmedien wie Plakaten, vor allem digital ausgerichtet sein da so die Zielgruppe der 12 bis 18-jährigen am besten erreicht werden kann. Durch den Einsatz schneller Medien, starker Bilder und einfacher Botschaften können auch die Jugendlichen erreicht werden, die sich zum Beispiel aufgrund eines Migrationshintergrunds mit textlichen Informationen schwerer tun.
Informationen und Kontakt zum KFV Pfaffenhofen über: www.kbi-paf.de

Über web36

Check Also

Politik und Corona – Telefonsprechstunde mit dem Landtagsabgeordneten Karl Straub (CSU)

Schwerpunkthema Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf den Landkreis Pfaffenhofen