Flohmarkt in der Kreisbücherei Pfaffenhofen jetzt dauerhaft

Lesedauer < 1 Minute

Durch eine kleine Spende Großes mit nach Hause nehmen. Ausgemusterte Bücher, Hörbücher oder DVDs im Flohmarktregal.

In der Kreisbücherei Pfaffenhofen gibt es seit kurzem einen dauerhaften Bücherflohmarkt. Gegen eine kleine Spende können Besucherinnen und Besucher geschenkte oder aussortierte Medien mit nach Hause nehmen. „Unsere Kunden kommen mit dem dauerhaften Flohmarkt schneller an interessante Bücher, Hörbücher und DVDs, denn wir legen immer wieder Medien nach. Sie müssen also nicht bis zum Herbst warten, sondern finden immer etwas Interessantes im Flohmarktregal. Vor allem Stammkunden werden davon profitieren“, so Büchereileiter Stephan Ligl.

Über nonbescher

Check Also

Aus dem Paralleluniversum einer unterkomplexen AfD-Schriftführerin aus Manching

Infektionsschutzgesetz bedeute: Kinder weg, Lebensmittel auf Zuteilung, Merkel-Herrschaft. ----- Wir leben in einer Zeit in der Bereiche verschwimmen, allgemein zugängliche Infos sich den Weg durch ideologisch vereinfachende Sichtweisen zum unterkomplex arbeitenden Enddarm einer begrenzten Auffassungsgabe bahnen, um am Ende als gequirlte Scheiße im Internet zu landen.