InterKulturGarten in Pfaffenhofen sucht ehrenamtliche Unterstützer

Lesedauer < 1 Minute

Speziell für die Zeit der „Kleinen Landesgartenschau“ vom 24.05. – 20.08.2017

Der „InterKulturGarten Pfaffenhofen a.d.Ilm“ sucht bereits jetzt speziell für die Zeit der Kleinen Landesgartenschau „Natur in Pfaffenhofen a.d.Ilm 2017“ vom 24.05. – 20.08.2017 ehrenamtliche Unterstützer.

Der InterKulturGarten wird als eine Außenstelle der Gartenschau täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet sein. Gesucht werden Freiwillige, die den Garten öffnen und zusperren, anwesend sind und bei Bedarf auch Gäste durch den Garten begleiten und Auskunft geben. Gerne können die Helferinnen und Helfer auch eigene Ideen einbringen.

Interessierte melden sich bei Uschi Schlosser vom Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement am Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm (Tel. 08441 27395 oder E-Mail: ursula.schlosser@landratsamt-paf.de).

Über nonbescher

Check Also

Aus dem Paralleluniversum einer unterkomplexen AfD-Schriftführerin aus Manching

Infektionsschutzgesetz bedeute: Kinder weg, Lebensmittel auf Zuteilung, Merkel-Herrschaft. ----- Wir leben in einer Zeit in der Bereiche verschwimmen, allgemein zugängliche Infos sich den Weg durch ideologisch vereinfachende Sichtweisen zum unterkomplex arbeitenden Enddarm einer begrenzten Auffassungsgabe bahnen, um am Ende als gequirlte Scheiße im Internet zu landen.

Schreibe einen Kommentar