Lesung in der „Brezenrunde“ der Kreisbücherei am 5. November

„Nicht nur Kriminelles“ von Michael von Benkel und Alexander Bálly

Nach der großartigen Premiere findet die Brezenrunde am Samstag, 5. November, 10:00 Uhr in der Kreisbücherei Pfaffenhofen nun zum zweiten Mal statt.

Unter dem Titel „Nicht nur Kriminelles“ werden Michael von Benkel und Alexander Bálly in gemütlicher und zwangloser Runde aus ihren Werken lesen. Erstgenannter wird außerdem die Veranstaltung musikalisch begleiten.

Die beiden Autoren gehören zur „Silbenschmiede Pfaffenhofen“ – eine offene Gruppe für alle Autoren, Hobbyschreiber, Dichter und Wortartisten in und um Pfaffenhofen.

Die Brezenrunde findet jeweils am ersten Samstag im Monat in der Kreisbücherei statt. Autoren aus der Region kommen und lesen aus ihren eigenen Werken. Die Zuhörer zahlen keinen Eintritt, sondern können frei kommen und gehen, wie und wann sie wollen. Wer sich der Lesung hingeben will, kann sich bei einer Tasse Kaffee und einer Breze dazu gesellen.

Für Fragen zur Veranstaltung oder sonstigen Themen rund um die Kreisbücherei steht Stephan Ligl unter Tel. 08441 859946 oder E-Mail Stephan.Ligl@landratsamt-paf.de gerne zur Verfügung.

Über web36

Check Also

Dringend angeraten – PC-Leihgeräte für bedürftige Schüler an PAF-Schulen nun möglich.

Laut MdL Karl Straub (CSU) fließen an die Schulen im Landkreis dafür “mehr als eine halbe Million Euro“.