Landratsamt reagiert auf Kritik – Namen aller Sportler zur „Sportlerehrung 2017“ nachgereicht.

Lesezeit: 1 Minute

Dieser Beitrag wurde bisher 893 x aufgerufen.

Schnelle Reaktion nachdem “Bürgersicht.de” eine den Sportlern gegenüber respektlose -weil namenlose- Pressemeldung kritisierte.

Kurz vor 10 Uhr lag sie im Postfach, die Liste mit allen Namen der bei der Sportlerehrung 2017 „ausgezeichneten Sportler“. (Die Liste kann HIER abgerufen werden)

Damit reagierte man auf die einen Tag zuvor von „Bürgersicht.devorgebrachte Kritik an einer Pressemeldung aus dem Landratsamt, in der zwar das bei der Sportlerehrung anwesende politische Personal, jedoch kein einziger der geehrten Sportler namentlich aufgeführt wurde.

Fehler erkannt, Fehler nach nur einem Tag behoben. Eine schnelle Reaktion die zeigt, wie lernfähig man in der Abteilung „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ im Landratsamt Pfaffenhofen ist. Danke dafür und nachhaltiges Gelingen bei der nächsten „Sportlerehrung“.

Über Bernd Schuhböck

Nach den Maßstäben der Ära Willy Brandts politisch eher linksliberal. Wer ihn missverstehen möchte, nennt ihn einen Sozialromantiker. Wer ihn kennt, wertkonservativ und mit zu viel Ethos für einen Bayer. Der Mann für´s kommunale, soziale oder sonstwie politische. Oder für Themen, für die sich keiner fand, der sie aufgreifen wollte.

Lesen sie auch

“Hingestellt” – Ein Haus entsteht ( VIDEO )

Altes abgerissen - Neues hingestellt