Abensberg – Plötzlicher Bruch der Autobahn fordert Todesopfer -VIDEO

Lesedauer < 1 Minute

Betondecke wölbte sich zur Sprungschanze

Am Mittwoch hat sich durch die enorme Hitze die Fahrbahndecke der BAB A93 an der Anschlussstelle Abensberg urplötzlich gewölbt. Es kam zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer ums Leben kam.

Über nonbescher

Check Also

Wer jetzt noch die Grünen wählt, ist kein Mitläufer, sondern ein Mittäter.

Wenn kriegsgeile Kriegsdienstverweigerer zum Waffengang blasen.

Schreibe einen Kommentar