Aktuell
Bild: YouTube-ZDF

Minister Gabriel benennt -ideologiefrei- FakeNews Lieferanten

Lesezeit: 1 Minute

Wirtschaftliche, politische und mediale Eliten haben zu oft Fakenews verbreitet.

Mittwoch 9.November 2017, 22:20 UHr. Im ZDF läuft die wöchentliche Schwafelrunde „maybrit illner“. Eigentlich will man die angebliche Fakenews-Maschine Donald Trump beleuchten, den „unfassbaren Präsidenten“.

Doch Außenminister Sigmar Gabriel lenkt den Blick, nach einem Statement von „ZDF-Heute-Journal“ Moderator Claus Kleber zu seinem Buch „Rettet die Wahrheit“, auf die seiner Meinung nach eigentlichen Gründe, warum die Leute den „wirtschaftlichen, politischen, medialen Eliten nichts mehr glauben.

Die liberalen Eliten hätten zu lange und zu oft „Fakenews verbreitet“.

Über Bernd Schuhböck

Nach den Maßstäben der Ära Willy Brandts politisch eher linksliberal. Wer ihn missverstehen möchte, nennt ihn einen Sozialromantiker. Wer ihn kennt, wertkonservativ und mit zu viel Ethos für einen Bayer. Der Mann für´s kommunale, soziale oder sonstwie politische. Oder für Themen, für die sich keiner fand, der sie aufgreifen wollte.

Lesen sie auch

Einkaufszettel Quiz – Die NR. 6 (SauerkrautFisch))

Weggeworfene Einkaufszettel aus einem Pfaffenhofener Supermarkt - Bis 24. Dezember stellen wir täglich authentische Einkaufszettel vor.