Warnung vor kostenpflichtigem Eintrag bei „Tourismusservice“

Lesedauer < 1 Minute

Landratsamt warnt vor ” „Tourismusservice.info – Reise- und Fremdenverkehr Pfaffenhofen an der Ilm“

Der Sachbereich Freizeit, Erholung und Tourismus im Landratsamt Pfaffenhofen weist darauf hin, dass es sich bei der Anfrage der Tourismus Marketing Service Agentur für einen Eintrag unter „Tourismusservice.info – Reise- und Fremdenverkehr Pfaffenhofen an der Ilm“ nicht um eine Anfrage des Landratsamtes Pfaffenhofen handelt.

Verschiedene touristische Leistungsträger haben ein Formblatt erhalten. Mit Unterzeichnung verpflichten Sie sich zur Leistung eines Jahresbeitrags in Höhe von 756 Euro netto.

Gastronomie- und Unterkunftsbetriebe im Landkreis Pfaffenhofen haben die Möglichkeit, sich kostenlos in die Gastronomie- und Unterkunftsdatenbank auf der Internetseite des Landkreises eintragen zu lassen.

Sie können hier ihr Unternehmen und ihre Leistungen attraktiv mit Bildern und Beschreibungen darstellen.
Unter „Freizeit A-Z“ gibt es außerdem eine Fülle von Freizeittipps, Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten. Reinschauen lohnt sich.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Julia Schabenberger, Sachbereich Freizeit, Erholung und Tourismus im Landratsamt Pfaffenhofen, Tel. 08441 27 259.

Über nonbescher

Check Also

Aus dem Paralleluniversum einer unterkomplexen AfD-Schriftführerin aus Manching

Infektionsschutzgesetz bedeute: Kinder weg, Lebensmittel auf Zuteilung, Merkel-Herrschaft. ----- Wir leben in einer Zeit in der Bereiche verschwimmen, allgemein zugängliche Infos sich den Weg durch ideologisch vereinfachende Sichtweisen zum unterkomplex arbeitenden Enddarm einer begrenzten Auffassungsgabe bahnen, um am Ende als gequirlte Scheiße im Internet zu landen.

Schreibe einen Kommentar