wg-pedia.de – Wohnraumvermittlung im Landkreis Pfaffenhofen

Auf wg-pedia trifft Anbieter auf Suchenden. Kostenlos, provisionsfrei und anonym.

Wohnraum ist schwer zu finden. Der richtige Bewohner aber auch. Im Landkreis Pfaffenhofen erleichtert nun ein Portal das zueinander finden. Auf wg-pedia treffen Anbieter auf Suchende und umgekehrt.

Nach Schätzungen des Pfaffenhofener Bürgermeisters Thomas Herker gibt es 30-40 Zimmer allein in der Kreisstadt, „die auf einen Bewohner warten“. Im Gegenzug eine Unmenge an Nachfragen nach Wohnraum. Sowohl in der Stadt als auch im gesamten Landkreis.

Von Vohburg bis Jetzendorf, von Schweitenkirchen bis Manching, wg-pedia berücksichtigt alle 19 Kommunen des Landkreises.
Das Portal vermittelt in den Sprachen Deutsch, Englisch und Arabisch WG-Mitbewohner, Mieter oder Nachmieter in entsprechende Angebote.

[youtube]https://youtu.be/CUsvU3pLK-M[/youtube]

(Pfaffenhofens Bürgermeister Thomas Herker bei der Ankündigung)

Über web36

Check Also

Maskenpflicht für Kassiererinnen in Ladengeschäften aktuell nur noch in Bayern verpflichtend

Selbst baulicher Schutz (z.B. Plexiglasscheibe) schützt CSU regierte Bayern nicht vor Corona