Die Lage der Dinge

Asylbewerber Pfaffenhofen – Keine Angst vorm „schwarzen Mann“

Waren wir gestern selber noch "Fremde", wollen wir heute "die Fremden" am liebsten aussperren --- Die spöttisch herablassende Sichtweise aus dem Norden, der Stamm der Bayern sei nur deshalb entstanden, weil der über die Alpen nach Rom ziehende Hannibal nördlich der Alpen die Fußkranken zurückließ, wird von den darüber nur müde lächelnden Historikern nur in einem Punkt bestätigt: Das Gebiet der "Baiovarii" bestand schon vor 1500 Jahren größtenteils aus eingewanderten "Fremden"! Und heute? Heute gibt es -auch im Landkreis- latente Fremdenfeindlichkeit, werden Fakten wiedersprechende Vorurteile verteidigt und die Angst vor dem Verlust vermeintlicher Besitzstände gepflegt.

Weiter lesen

Polit-Talkshows – Regelmässig dieselben Köpfe bei ARD und ZDF

Die Datenjournalisten vom Projekt "Meinungsmaschine" zählen seit Januar 2014 nach. --- Sehen sie es wie der Humorist Gerhard Polt, der im Gespräch mit der FAZ verriet, dass er "politische Talkshows im Fernsehen für entbehrlich" hält? Täuscht das Gefühl, oder bekommt man in politischen Talkshows immer dieselben Personen und Themen präsentiert? Das Gefühl täuscht nicht wie die laufende Auswertung der "Meinungsmaschine" belegt.

Weiter lesen

Neue Schuhe gegen Halsschmerzen – Frauen shoppen sich glücklich!

Umfrage bestätigt Ansicht über Frauen, doch Männer gönnen sich mehr. ------ "Ich glaube, ich geh' jetzt mal in die Stadt und kaufe mir was gegen Halsschmerzen. Schuhe oder so" hört man einen voller Selbstmitleid jammernden Hasen in einem derzeit angesagten Video quengeln. Klingt wie ein Witz, ist aber Realität wie der neuste "Treat-Index", eine Umfrage von "MasterCard" bestätigt. 51% der unter den 15.000 Personen befragten Frauen gaben an, nach diesem Muster zu "shoppen".

Weiter lesen