Breaking News

Geisenfeld – Ein Bürgermeister, der die „Mitbürger nicht verlieren“ will.

Beim Thema Asyl im Spannungsfeld zwischen Hilfe und Besorgnis

Die Kommune Geisenfeld beherbergt die größte Zahl an Asylbewerber im Landkreis. Da meinen einige: „Bürgermeister, du musst dich [gegen die Zuteilungen] wehren“. Hier das ausführliche Statement von Bürgermeister Staudter im Video, aufgenommen anlässlich der Bürgerversammlung am 20. Oktober 2015 in Geisenfeld

Bürgermeister Christian Staudter, der die Stimmung an den Stammtischen kennt, sieht die größere Gefahr darin, die eigenen Bürger zu verlieren, wenn es zum „Verdrängungswettbewerb“ zwischen Bürgern und Asylbewerbern kommt. „Das darf nicht geschehen. Weder um bezahlbaren Wohnraum, noch um Arbeitsplätze“.

About Bernd Schuhböck

Check Also

Wann dürfen wir wieder selber denken?

Oder warum tragen in der Gemeinde Ernsgaden noch alle Bewohner Masken obwohl es dort keinen einzigen Corona-Infizierten gibt?

Schreibe einen Kommentar