Monthly Archives: Juni 2011

Solarwende in Geisenfeld

Stadtratssitzung am 30. Juni: Solarpark EINSTIMMIG befürwortet -update 30.06 /21:00 Uhr - Das waren noch Zeiten, als man sicher sein konnte, wogegen man sein konnte. Solarparks in Geisenfeld: Nie und Nimmer. Selbst Fotovoltaikanlagen auf Kindergärten, dem Hort oder der Schule wurden vom Geisenfelder Stadtrat mit 18 von 19 Stimmen fast einstimmig abgelehnt.

weiterlesen »

Neuer Rekord beim Geisenfelder “Hopfen-Triathlon”

500 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen. Keine Tortur für jedermann. Doch diese Strecken sind zusammen in etwas unter 52 Minuten zuschaffen. Zumindest von dem Schweizer Manuel Wyss. Mit 51:31 Minuten bewältigte er diese Strecken um 4 Minuten schneller als der zweitplatzierte Olaf Borsutzky vom TSV Gaimersheim. Das Starterfeld war mit 52 Athletinnen und Athleten auch beim …

weiterlesen »

Geldvermögen auf Rekordniveau- Fast 5 Billionen €

Die gute wirtschaftliche Entwicklung im vergangenen Jahr führte auch zu einem deutlichen Anstieg des Geldvermögens der privaten Haushalte in Deutschland. Es summierte sich Ende 2010 auf 4,93 Billionen Euro. Das ist ein Plus von fünf Prozent gegenüber 2009 teilte der Bundesverband deutscher Banken am 21.Juni mit . Nie zuvor hatten die Deutschen so viel auf der hohen Kante liegen. Dabei …

weiterlesen »

Landratswahl- Wer die Wahl hat ..-KW24

Wollen sie ein Extra-Kreuzchen aus dem Wahllokal mitnehmen? Dann machen sie mit bei “Wer versteckt sich hinter dem Bart“. Ein lustiges Zähne raten, bei dem die SPD die Spielregeln vorgab. (ohne es wirklich zu wollen) Teil 3 der wöchentlichen Betrachtung zur Wahl des Landrats im Landkreis Pfaffenhofen Die vergangene Woche brachte für die Wähler nichts Aufregendes. FW, FDP und AUL …

weiterlesen »

Neuer Landrat- Tag der Entscheidung am Mittwoch

… den 15. Juni. In diesem Tag soll man sich bereits für einen entscheiden, obwohl die eigentliche Entscheidung doch erst am 17. Juli zu treffen ist. Gleich 3 der 5 Kandidaten legen sich am Mittwoch, 15. Juni für den Wähler in´s Zeug. Rolf Deml (FW) mit seiner Auftaktveranstaltung um 19:30 Uhr in Geisenfeld (Geisenfelder Hof, Stadtplatz 6, Geisenfeld) Rainer Daschner …

weiterlesen »

Landratswahl- Wettlauf um Vertrauen -KW23

Ist der Wahlkampf schon vorbei, bevor er begonnen hat? 5 Kandidaten, einträchtig nebeneinander, als Mitbringsel einer Bürgerinitiative Schulter an Schulter mit dem bayerischen Innenminister um die Wette lächelnd. So bildeten sie artig die Staffage für die Übergabe eines Bürgervotums, das in Form von 5127 Unterschriften den Bau einer Umgehungsstraße in Pfaffenhofen einfordert. Teil 2 der wöchentlichen Betrachtung zur Wahl des …

weiterlesen »

Verfassungsgerichtshof watscht CSU-Staatsregierung ab

Als Regierung fragen, was man als CSU wissen möchte. Eine Umfragepraxis, für die eine Partei nichts zu zahlen braucht. Verdeckte Parteienfinanzierung nannte das die SPD. Und bekam recht. Am Montag watschte der Verfassungsgerichtshof im Verfassungsstreit mit der SPD diese Praxis der Bayerischen Staatsregierung als Verstoß gegen die Verfassung ab. Die Doppelfunktion der CSU in Bayern, einfache Partei, aber fast immer …

weiterlesen »

Landratswahl- Wettlauf um Vertrauen -KW22

Prinzipiell sollte man jeder Person dankbar sein, die sich in das Hamsterrad Politik begibt. Mit einer Einschränkung: Die Person sollte glaubwürdig sein! Unter diesem Gesichtspunkt wird Bürgersicht die 5 Pfaffenhofner Landratskandidaten bis zum Wahlausgang im Juli begleiten. Wer greift in den Sack, mit dessen Inhalt er den Wählern Sand in die Augen streut? Wo kommt heiße Luft statt Substanz. Und …

weiterlesen »