Corona – Wichtiges, unwichtiges und irres im Liveticker

Lesedauer 8 Minuten

Ausgangsbeschränkung in Bayern-Teil 4 – Zurück zur Kulturtechnik musizieren.
Lustig. Ich wusste gar nicht, dass ich vor einem Jahr in den USA zusammen mit Markus im Wohnzimmer saß und wir miteinander musizierten. (Ist ja auch der Garner, doch der sieht mir brutal ähnlich. Zumindest auf diese Entfernung)

Ausgangsbeschränkung in Bayern-Teil 4 – Zurück zur Kulturtechnik musizieren.Lustig. Ich wusste gar nicht, dass ich vor…

Gepostet von Bernd Schuhböck am Freitag, 20. März 2020

Ausgangsbeschränkung in Bayern-Teil 3 – Nur raus mit „social distancing“.
Versteht nur wer das Original Cover kennt. (Oder sogar zu Hause hat)

Ausgangsbeschränkung in Bayern-Teil 3 – Nur raus mit „social distancing“.Versteht nur wer das Original Cover kennt. (Oder sogar zu Hause hat)

Gepostet von Bernd Schuhböck am Freitag, 20. März 2020

 

Ausgangsbeschränkung in Bayern-Teil 2 – Hier das „darum gibts das“

Ausgangsbeschränkung in Bayern-Teil 2 – Hier das „darum gibts das"

Gepostet von Bernd Schuhböck am Freitag, 20. März 2020

Ausgangsbeschränkung in Bayern -Teil 1 – Aber bitte stilvoll!

Ausgangsbeschränkung in Bayern -Teil 1 – Aber bitte stilvoll!

Gepostet von Bernd Schuhböck am Freitag, 20. März 2020

 

Über Bernd Schuhböck

Nicht nach heutigen, jedoch nach den Maßstäben der Ära Willy Brandt politisch eher linksliberal. Wer ihn missverstehen möchte, nennt ihn einen Sozialromantiker. Wer ihn kennt, wertkonservativ und mit zu viel Ethos für einen Bayer. Der Mann für´s kommunale, soziale oder sonstwie politische. Oder für Themen, für die sich keiner fand, der sie aufgreifen wollte.

Schon gelesen?

Der neue heiße Scheiß: „Verhöhnung und Delegitimierung“

Staatlicher Frontalangriff auf unsere Meinungsfreiheit.