Bernd Schuhböck

Nach den Maßstäben der Ära Willy Brandts politisch eher linksliberal. Wer ihn missverstehen möchte, nennt ihn einen Sozialromantiker. Wer ihn kennt, wertkonservativ und mit zu viel Ethos für einen Bayer. Der Mann für´s kommunale, soziale oder sonstwie politische. Oder für Themen, für die sich keiner fand, der sie aufgreifen wollte.

Die Sprachlüge

Heute: Steuersünder --- Was haben Otto Graf Lambsdorff, Paul Schockemöhle, Boris Becker, Freddy Quinn, Peter Graf, Klaus Zumwinkel und Uli Hoeneß gemeinsam? Sie sind nicht nur prominent, sondern auch prominente Steuerhinterzieher!

weiterlesen »

Tag der offenen Türen in Geisenfeld

Viele waren noch nie verschlossen! Immer wenn in Geisenfeld versucht wird, auf die ganz große Trommel zu hauen –z.B. nach dem Motto „landkreisweit einzigartig“ wissen wir bei Bürgersicht nicht, sollen wir nun lachen oder weinen?

weiterlesen »